Blog

Geschichte der Wangener Buntsandsteinbrüche und der Familie Wiebecke

Relief an dem Seitengebäude des Sandsteinhofes. Foto: Andreas Schumann 2008

Nach Texten von Sabine und Wolfgang Reich aus Wangen-Nebra

Die Haupteinnahmequelle des Wiebeck’schen Betriebes war der Abbau von Buntsandstein in den Großwangener Steinbrüchen. Die Familien Wiebecke sind aus ihrer angestammten Heimat Ziegelroda/Lodersleben weggezogen, weil der Buntsandstein in Lodersleben unter Tage abgebaut wurde. Der Abtransport war nur auf dem Landweg möglich. Dies war schwierig sowie kostenaufwendig. So kamen die Wiebecke’s ins Unstruttal.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.